ⓘ Das Serviceangebot von bestn.de ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Wir verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten. Alle mit einem „ „ gekennzeichneten Produkt-Links auf unserer Seite sind Provisions-Links bzw. sogenannte Affiliate-Links. > Mehr Infos
Home FAMILIE Kindersofa Vergleich & Test | 2021

Kindersofa Vergleich & Test | 2021

by Albert

Kindersofa
Vergleich & Test

Wer passende Kindermöbel für sein Kinderzimmer sucht kommt an einem gemütlichen Kindersofa nicht vorbei.

Kindersofas machen einfach Spaß und sind speziell an die Bedürfnisse unserer Kinder abgepasst. Kindersofas gibt es schon für Kinder ab etwa 18 Monaten aber selbstverständlich besonders für größere Kinder werden viele verschiedene Modelle in kindgerechten und lustigen Designs angeboten.

Wir haben in unserem Kindersofa Vergleich & Test ein paar sehr beliebte Kindersofas etwas genauer unter die Lupe genommen.

VERGLEICHSSIEGER
BESTSELLER
PREISSIEGER

Hersteller

roba

LULANDO

SACKit

COSTWAY

FORTISLINE

Preiskategorie

★★

★★

★★★★+

★★

Unsere Bewertung

Sterne bei amazon®

4.1/5
4.4/5
5/5
4.1/5
5/5

Fazit der Redaktion

Unser Kindersofa Vergleichssieger von roba überzeugt durch besonders hochwertige Verarbeitung und einen wunderbaren Retro-Look. Dieses Kindersof ist mit einem passenden Sessel und passenden Hockern erweiterbar.

Unser Kindersofa Bestseller ist ein bei Nutzern sehr beliebtes Kindersofa von LULANDO. Dieses Kindersofa bietet eine Schlaf- bzw. eine Bettfunktion sowie einen abnehm- und waschbaren Bezug aus 100% Baumwolle.

Dieses besonders hochwertige Design-Kindersofa von SACKit ist ein sehr hochwertiges Design-Highlight. Jeder Kinder-Sitzsack der Serie “ RETROit Cobana Junior “ wird in Dänemark in aufwendiger Handarbeit hergestellt.

Das Kindersofa von COSTWAY wird aus einem sehr strapazierfähigen Holzrahmen und mit stabilen Holzfüßen hergestellt. Dieses Kindersofa ist in 2 Farben erhältlich und wird mit 2 wunderbaren Kissen geliefert.

Unser Kindersofa Preissieger mit vielen positiven Bewertungen überzeugt durch einen günstigen Preis und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Bezug aus Mikrofaser ist abnehmbar und selbstverständlich waschbar.

Verfügbare Farben

3 » grau, hellblau, rosa

2 » grau. rosa

6 » grau. hellgrau, rosa, sand, schwarz, weiß

2 » blau, rosa

30 verschiedene Designs

Sitzhöhe

ca. 27 cm

keine Angabe

keine Angabe

ca. 23 cm

ca. 19 cm

Schlaffunktion / Bettfunktion

Waschbarer Bezug

Produktfeatures

+ Toller Retro-Look

+ Erweiterbar mit Kindersessel und Kinderhocker

+ Hochwertige Verarbeitung mit stabilen Holzfüßen

+ In 2 Farben erhältlich

+ Kindersofa mit Schlaffunktion

+ Abnehmbarer und waschbarer Bezug

+ Bezug aus 100% Baumwolle

+ Besonders hochwertiges Premium-Kindersofa

+ Sehr hochwertige Handarbeit

+ Füllung zu 100% Schadstofffrei

+ Wunderbares und kindgerechtes Design

+ Besonders weicher Bezug aus Vlies

+ Rahmen und Holzfüße aus Holz

+ Tolles Design

+ Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis

+ Viele positive Bewertungen

+ Waschbarer Bezug aus Mikrofaser

Das Serviceangebot von bestn.de ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Wir finanzieren uns weder durch störende Werbebanner, noch durch von Unternehmen gesponserte Beiträge oder Produktplatzierungen. Damit wir neutrale und vor allem unabhängige Produktvergleiche anbieten können, verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten wenn du in diesem Partnershop etwas bestellst bzw. ein Produkt kaufst.

Dieser Artikel enthält Produkt-Links bzw. sogenannte Provisions-Links / Affiliate-Links, welche jeweils mit einem Pfeilsymbol bzw. mit “  „ gekennzeichnet sind. Mehr Informationen zu Produkt-Links findest du unter ⓘ INFORMATIONEN. Als Amazon®-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Die zwischenzeitliche Änderung ggf. angegebener Preise, Lieferzeiten & Lieferkosten ist jederzeit möglich. Angegebene Preise verstehen sich ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Versand.

Zwar bestellen wir für unsere Vergleiche einzelne Produkte, testen diese aktiv und überzeugen uns von den individuellen Produkteigenschaften einzelner Produkte, trotzdem sollte dieser schwerpunktmäßig redaktionell durchgeführte Produktvergleich nicht mit einem klassisch durchgeführten Produkttest einer Verbraucherorganisation verwechselt werden, bei dem Produkte in einem speziell ausgerüsteten Testlabor umfassend getestet werden.

Bitte beachten Sie unsere ⓘ HINWEISE bezüglich redaktioneller Inhalte zu medizinischen Themen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Kindersofa
Vergleich & Test VERGLEICHSSIEGER

Unser Kindersofa Vergleichssieger hat uns durch eine hochwertige Verarbeitung sowie durch einen wunderbaren Retro-Look überzeugt. Dieses Kindersofa ist besonders hochwertig verarbeitet und bietet stabile Holzfüße. Das Kindersofa von roba ist mit passenden Kindersesseln und passenden Kinderhockern beliebig erweiterbar.

Kindersofa
Vergleich & Test PREISSIEGER

Unser Kindersofa Preissieger ist ein sehr beliebtes und sehr gemütliches Kindersofa mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Kindersofa bietet eine praktische Schlaffunktion sowie einen natürlich abnehmbaren und waschbaren Bezug aus Mikrofaser. Erhältlich ist dieses Sofa in insgesamt 30 verschiedenen kindgerechten Designs.

Kindersofa Vergleich & Test » Vergleichs-Navigator

1. Kindersofa: kuschelig, praktisch und robust

Du suchst passende Möbel für das Kinderzimmer Deines Kindes? Dann kommst du um ein Kindersofa nich herum und solltest auf jedem Fall die Anschaffung eines Kindersofas in Betracht ziehen. Sofas für Kinder sind spezielle Sitzmöbel, die perfekt an die Bedürfnisse von Kindern angepasst sind. Es gibt sie schon für Kleinkinder ab 18 Monaten, aber auch für größere Kinder. Je nachdem für welche Altersklasse Du ein Kindersofa für Deinen Nachwuchs suchst, ist es daher wichtig dabei die genauen Maße zu beachten.

Warum ein Kindersofa?

Kindersofas unterscheiden sich von der Couch für Erwachsene dadurch, dass sie genau auf die Ansprüche der Kleinsten abgestimmt sind. Sie unterscheiden sich hinsichtlich der Größe, der Funktionen wie ausklappbar oder nicht und im Design. Während man früher die Möbel für das Kinderzimmer sozusagen stellvertretend für den eigenen Nachwuchs ausgesucht hat, weiß man heutzutage, dass auch schon die Kleinsten recht genaue Vorstellungen davon haben, was ihnen gefällt oder nicht. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, möglichst gemeinsam mit dem Nachwuchs das neue Kindersofa auszusuchen. Schließlich möchtest Du ja, dass Dein Kind sich in seinem Zimmer rundum wohlfühlt und darin nach Lust und Laune spielen, schlafen und relaxen kann.

Die gemütlichen Kindersofas gibt es in vielen verschiedenen Designs und mit kindgerechten Motiven, die jedes Kinderherz zum Strahlen bringen. Ob ein pinkes Sofa im Prinzessinnen-Look für Mädchen oder ein Sofa im Piratendesign für Jungs – die Auswahl an Motiven ist riesig. Sie reicht von Bären und Raupen über Autos und Muscheln bis hin zu normalen Designs, die dann aber in Miniaturform gestaltet sind.

Kindersofas für die besonderen Ansprüche von Kindern

Neben dem Angebot an unterschiedlichen kindgerechten Motiven erfüllen Kindersofas noch andere Kriterien, die besonders den Bedürfnissen von Kindern angepasst sind. So haben vor allem Sofas für Kleinkinder eine niedrigere und an Kinder angepasste Sitzhöhe, damit sich die Kleinen ohne Mühe bequem darauf platzieren können. Gleichzeitig müssen Kindersofas einiges aushalten, denn auf ihnen wird nicht nur geschlafen und gekuschelt, sondern auch ausgiebig und wild gespielt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Sofa gut verarbeitet, robust und natürlich möglichst widerstandsfähig ist. Die meisten Kindersofas und die meisten Kinder-Sitzmöbel werden deshalb aus strapazierfähigem Schaumstoff sowie aus strapazierfähigen und pflegeleichten Materialien hergestellt.

Es gibt aber auch aufblasbare Sofas und Sessel für Kinder, welche jedoch eher für den Außenbereich konzipiert sind. Ein besonderer Vorteil von Kindersofas aus Schaumstoff oder aufblasbaren Modellen liegt darin, dass Dein Kind die Kindercouch spielend einfach und selbst am gewünschten Ort platzieren kann. Kindermöbel aus Holz oder anderen schweren Materialien sehen zwar auch hübsch aus und sind oftmals besonders strapazierfähig konzipiert, benötigen aber aufgrund des Eigengewichts meist einen eher dauerhaften und festen Standort.

Die Vorteile von Kindersofas

Kindersofas und andere Sitzmöbel für Kinder wie Sitzsäcke sind nicht nur für Dein Kind Orte zum Entspannen, lesen oder spielen. Auch die Freunde Deines Nachwuchses finden darauf Platz und können mit Deinem Kind darauf gemeinsam spielen, toben oder es sogar als Gästebett nutzen, wenn sie über Nacht zu Besuch bleiben. Mit einem ausziehbaren Kindersofa steht einer tollen Pyjamaparty und einem Sleepover nichts im Weg.

Neben den praktischen Aspekten sind Kindersofas zudem ein echter Blickfang im Kinderzimmer und ergänzen das persönliche Ambiente des Raumes ganz nach dem Geschmack Deines Kindes. Kindersofas gibt es in vielen Varianten: Ob als Zwei- oder Dreisitzer, als Schlafsofa, als Ecksofa oder in runder Form: Kindersofas stellen nicht nur als Möbel, sondern auch als Spielgerät im Kinderzimmer eine echte Bereicherung dar. Die in bunten, originellen und kindgerechten Designs gestalteten Sofas sind in Kinderaugen sowohl Orte des Rückzugs, als auch variable Spielgeräte zum Toben oder für fantasievolle Spiele. Viele der angebotenen Sofas für Kinder können zudem mit Deinen Kids mitwachsen, da sie sich durch ansteckbare Elemente oder mit zusätzlichen Hockern und Sesseln erweitern lassen.

Welches Kindersofa für welche Altersgruppe?

Obwohl es schon Kindersofas gibt, die sich laut Herstellerangaben für Kinder ab etwa 12 Monaten eignen, empfehlen sich Sofas für Kinder erst ab einem Alter ab 18 Monaten. Mit 12 Monaten beginnen die meisten Kinder erst damit sich hochzuziehen und sind dabei noch nicht wirklich sicher. Gerade die Modelle für Babys und Kleinkinder sollten daher natürlich und grundsätzlich aus besonders weichen Materialien bestehen und keine Sprungfedern oder andere harte Elemente aufweisen.

Was die Größe angeht, so sind kleinere Einsteigermodell meist bis zum Ende des Kindergartenalters geeignet. Die zweite Kategorie, die eine Nummer größer ist, reicht meist fast schon bis zum Teenageralter, ab dem dann aber natürlich moderne oder klassische Jugendmöbel gefragt sind.

2. Kindersofa mir Schlaffunktion: für tolle Pyjamapartys und Sleepovers

Kindersofas mit Schlaffunktion gibt es in verschiedenen Varianten. In der Regel können diese Sofas ganz einfach mit ein paar Hangriffen in ein kuscheliges und gemütliches Bett umgewandelt werden, das dann als Kuschel- oder Spielwiese einsetzbar ist. Dank dieser praktischen Schlafsofas, kann der beste Freund oder die beste Freundin für eine Pyjamaparty und ein lustiges Sleepover problemlos über Nacht bleiben.

Schlafsofas für Kinder sind in der Regel aus Schaumstoff und verfügen über eine verlängerte Matratze, die bei Nutzung der Schlaffunktion einfach als Liegefläche ausgezogen oder ausgeklappt wird. Im Gegensatz zu Schlafsofas bestehen diese Liegeflächen komplett aus Schaumstoff und verfügen über keinen Lattenrost. Schaumstoff als Material sorgt aufgrund seiner Weichheit dafür, dass die Kinder sich beim Spielen auf dem Sofa nicht so leicht verletzen.

Schlafsofas für Kinder gibt es genauso wie Modelle ohne Schlaffunktion in den verschiedensten Designs und in vielen kindgerechten Motiven für jeden Geschmack. Falls Du mit Deinem Kind ein Kindersofa mit Schlaffunktion auswählst, solltet Ihr auf jeden Fall darauf achten, dass die Liegefläche zur Größe des Kindes passt. Natürlich sollte bei einem Kindersofa mit Schlaffunktion auch die Sitzhöhe der Größe der Kinder entsprechen, die das Sofa nutzen. Gerade bei kleineren Kindern ermöglicht eine geringere Sitzhöhe das einfache Heraufklettern auf das Sofa und verringert zudem die Verletzungsgefahr.

Kindersofa ausklappbar oder ohne Schlaffunktion: Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Bevor Du ein Kindersofa für Deinen Nachwuchs kaufst, solltest Du einige Aspekte bedenken. Die wichtigsten Faktoren, neben der Optik der Couch, sind eine gute und robuste Verarbeitung sowie eine möglichst hohe Sicherheit für die Kleinen.

Hier die wichtigsten Kaufkriterien auf einen Blick:

• robust und gut verarbeitet
• ausreichende Polsterung zur Verringerung der Verletzungsgefahr
• leicht zu pflegen
• schadstofffrei
• sichere Standfestigkeit
• pflegeleicht
• passende Sitzhöhe

Das A und O bei der Auswahl eines Sofas stellt die Sicherheit Deiner Kinder dar. Aus diesem Grund sollte das Kindersofa natürlich möglichst perfekt verarbeitet sein und so robust verarbeitet sein, dass es auch beim Toben darauf stabil bleibt. Achte auch darauf, dass die Kanten des Sofas glatt sind, damit sich die Kinder nicht verletzen können. Auch die Ecken des Sofas sollten keine scharfen Kanten haben, sondern sollten möglichst aus Sicherheitsgründen abgerundet sein.

Eine gute, dicke Polsterung senkt ebenfalls die Verletzungsgefahr und erhöht zudem den Sitz- oder Liegekomfort. Das ist auch für Dich nicht ganz unwichtig, denn schließlich wirst Du sicher auch des Öfteren als Gast auf dem Sofa Platz nehmen, um Deinem Kind etwas vorzulesen oder mit ihm zu spielen. Einige Kindersofas verfügen für einen sicheren und stabilen Halt über geklebte oder geleimte Holzgestelle, die oftmals dick mit Schaumstoff gepolstert sind.

Wichtig ist bei einem Kindersofa auch, dass es über einen robusten und pflegeleichten Bezug verfügt. Schließlich wird hier und da beim Spielen mal etwas Saft vergossen oder mit verschmierten Schokoladenfingern die Couch angefasst. Deshalb ist ein leicht zu pflegender Bezug bei einem Kindersofa eigenltich unverzichtbar. Besonders praktisch sind leicht und einfach abnehmbare Bezüge, die sich in der Waschmaschine reinigen lassen. Solche Bezüge sind gerade auch bei Babys und Kleinkindern von Vorteil, da die Kleinen dazu neigen alles in den Mund zu nehmen und eventuell auch das neue Sofa abschlecken. Achte deshalb grundsätzlich auch darauf, dass die Materialien aus dem das Sofa besteht und die Bezüge frei von gesundheitsgefährdenden Schadstoffen sind.

Kindersofas, die mit Fußgleitern versehen sind, bieten in der Regel einen ausreichenden Stand, und zwar unabhängig vom Bodenbelag. Allerdings solltest Du in jedem Fall auch überprüfen, ob das Sofa, sollte es frei im Raum stehen, auch kippsicher ist. Generell sollte sich das Sofa auch bei starker Belastung nicht bewegen oder aus dem Gleichgewicht geraten ist. Auch die Belastung der Sofalehne sollte der Stabilität des Sofas nichts anhaben können.

Denke auf jeden Fall bei der Auswahl eines Kindersofas auch daran, dass nicht jedes Modell unbedingt für jede Altersklasse passend ist. Kindersofas mit einem offenen Fußraum sind beispielsweise aufgrund der Verletzungsgefahr nicht für Babys und Kleinkinder geeignet. Solche Modelle sind eher etwas für ältere Kinder, die nicht mehr wild auf dem Sofa herumtoben, sondern meist wirklich auf dem Kindersofa sitzen.

Für viele Kindersofas gibt es als Ergänzung passende Stühle, Sessel oder Hocker. Wenn Du dann die Sitzecke Deines Kindes noch mit bunten und kuscheligen Kissen und einem tollen Kinderteppich verschönerst, sieht das Kinderzimmer nicht nur gemütlich aus, sondern kann auch gleich für eine ausgiebige Kissenschlacht genutzt werden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Du bei der Auswahl eines Kindersofas in erster Linie auf die Qualität, die Materialstärke und die Stabilität achten solltest. Schau Dir am besten gemeinsam mit Deinem Nachwuchs verschiedene Modelle an, um herauszufinden, welches Sofa auch ganz dem Geschmack Deines Kindes entspricht. 

Kindersofa Vergleich & Test » Fragen-Navigator ( FAQ )

Frage ❶ | Worauf sollte man beim Kauf eines Kindersofas achten ?

Ein kindgerechtes Kindersofa macht einfach Spaß und ist ein tolles Kinder-Möbelstück zum spielen, zum schlafen oder für ausgiebige Kaffekränzchen. Wer ein neues Kindersofa anschafft, sollte in erster Linie möglichst versuchen das neue Kindersofa zusammen mit seinem Kind auszuwählen, denn das neue Kindersofa muss auch und insbesondere dem neuen Besitzer gefallen. Bei der Auswahl sollte man unbedingt auch auf die Qualität und auf das verarbeitete Material achten. Natürlich sollte man auch grundsätzlich bei der Auswahl berücksichtigen, ob das neue Kindersofa eine Schlaffunktion haben muss, da es vielleicht sogar auch zum schlafen bzw. für Sleepovers genutzt wird. Ein weiterers Auswahlkriterium sollten getestete und schadstofffreie Materialien sein.

Frage ❷ | Welches Kindersofa eignet sich für welche Altersgruppe ?

Kindersofas werden bereits für kleine Kinder ab einem Alter von etwa 18 Monaten angeboten. Für größere Kinder ab etwa 2 Jahren ist die Auswahl und das Angebot am größten. Wer für ein noch kleines Kind ein Kindersofa anschafft, sollte sich möglichst für ein Kindersofa entscheiden, welches komplett aus Schaumstoff hergestellt ist. Kleine Kinder sind noch relativ unsicher und daher sollte man sich sicherheitshalber und insbesondere bei kleinen Kindern für ein komplett gepolstertes Kindersofa aus Schaumstoff entscheiden. Bei größeren Kindern hat man die Wahl zwischen einem flexiblen Kindersofa zum Toben und Spielen oder einem stabil konzipierten Rahmen zum Sitzen und Entspannen.

Frage ❸ | Welche Vorteile bietet ein Kindersofa ?

Ein Kindersofa ist ein wunderbares und kindgerechtes Möbelstück für das Kinderzimmer zum Sitzen, Spielen, Entspannen, Schlafen und zum Toben. Kinder haben spezielle und kindgerechte Ansprüche und gerade diese besonderen Ansprüche werden in speziellen Möbeln für Kinder von den Herstellern berücksichtigt. Kindersofas für kleine und verspielte Kinder sind komplett aus Schaumstoff hergestellt, so wird das Unfallrisiko deutlich minimiert. Kindersofas für etwas größere Kinder sind oftmals aus stabilen und belastbaren Rahmen konzipiert und hergestellt.

Frage ❹ | Auf welche Materialien sollte man bei einem Kindersofa achten ?

Gerade bei kleinen Kindern sollte der Bezug des neuen Kindersofas selbstverständlich leicht und einfach abnehmbar und natürlich waschbar sein. Oftmals sind Bezüge von Kindersofas mit versteckten Reisverschlüssen ausgestattet und sind bei etwa 30° in der Waschmaschine waschbar. Die perfekte Materialwahl ist ein Kindersofa mit einem Bezug möglichst aus Baumwolle. Wer ein Kindersofa für ein bereits größeres Kind anschafft, kann sogar ein Kindersofa mit einem nicht abnehmbaren Bezug auswählen. Bei der Auswahl des neuen Kindersofas sollte man auch beachten, ob die Materialien des Sofas schadstofffrei sind und ob diese getestet wurden.

Hallo, ich bin Albert. Ich habe diesen Vergleich & Test zum Thema Kindersofa für Sie durchgeführt.

Bei bestn.de beschäftige ich mich schwerpunktmässig mit Vergleichen in den Kategorien Haushalt, Baumarkt und Elektronik.

Bei Verbesserungsvorschlägen erreichen Sie mich gerne direkt unter albert@bestn.de

Das Serviceangebot von bestn.de ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Wir finanzieren uns weder durch störende Werbebanner, noch durch von Unternehmen gesponserte Beiträge oder Produktplatzierungen. Damit wir neutrale und vor allem unabhängige Produktvergleiche anbieten können, verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten wenn du in diesem Partnershop etwas bestellst bzw. ein Produkt kaufst.

Dieser Artikel enthält Produkt-Links bzw. sogenannte Provisions-Links / Affiliate-Links, welche jeweils mit einem Pfeilsymbol bzw. mit “  „ gekennzeichnet sind. Mehr Informationen zu Produkt-Links findest du unter ⓘ INFORMATIONEN. Als Amazon®-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Die zwischenzeitliche Änderung ggf. angegebener Preise, Lieferzeiten & Lieferkosten ist jederzeit möglich. Angegebene Preise verstehen sich ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Versand.

Zwar bestellen wir für unsere Vergleiche einzelne Produkte, testen diese aktiv und überzeugen uns von den individuellen Produkteigenschaften einzelner Produkte, trotzdem sollte dieser schwerpunktmäßig redaktionell durchgeführte Produktvergleich nicht mit einem klassisch durchgeführten Produkttest einer Verbraucherorganisation verwechselt werden, bei dem Produkte in einem speziell ausgerüsteten Testlabor umfassend getestet werden.

Bitte beachten Sie unsere ⓘ HINWEISE bezüglich redaktioneller Inhalte zu medizinischen Themen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Bildnachweise > Beitragsbild: freepik.com / Freepik • Produktbilder: Amazon®-Partnerprogramm • Video(s): YouTube® / WhithamKayla83 ( NoCookie-Video ) • Sonstige Bilder (wenn nichts anderes angegeben): freepik.com / Freepik