ⓘ Das Serviceangebot von bestn.de ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Wir verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten. Alle mit einem „ „ gekennzeichneten Produkt-Links auf unserer Seite sind Provisions-Links bzw. sogenannte Affiliate-Links. > Mehr Infos
Home Allgemein Die Vorteile des Erlernens einer Fremdsprache in Ihrer Freizeit

Die Vorteile des Erlernens einer Fremdsprache in Ihrer Freizeit

by Albert

Ich schreibe diesen Artikel mit der Hoffnung, dass es Menschen gibt, die den Wunsch haben, Fremdsprachen wie Französisch, Englisch, Spanisch, Russisch usw. zu lernen, aber sie geben auf aufgrund der hohen Komplexität beim Erlernen solcher Sprachen.

Ich möchte gern die Vorteile des Erlernens einer neuen Sprache teilen sowie die Gründe, warum man damit beginnen sollte.

Sie öffnen Türen

Fremdsprachen öffnen Türen zu globalen Möglichkeiten: Sobald Sie das Gefühl haben, ein fortgeschrittenes oder Expertenniveau einer Sprache erreicht zu haben, öffnet sich Ihnen eine Tür zu globalen Möglichkeiten. Jetzt muss man das Beste aus sich herausholen.

Sie werden interessanter

Haben Sie in Ihrem Unternehmen oder einer Hochschule jemals eine Person gesehen, die eine Fremdsprache spricht und dafür gelobt wird? Sie müssen anfangen, diese Person für ihre Fähigkeiten zu bewundern und möchten auch in Ihrer Umgebung eine so interessante Person werden. Wenn Sie es also lernen, können auch Sie zu einer interessanten Person werden, zumindest für diejenigen, die den gleichen Wunsch haben.

Bauen Sie Verbindungen zu mehr Menschen auf

Wenn Sie eine Sprache außer Ihrer Muttersprache gut beherrschen, können Sie starke Verbindungen und Beziehungen zu den Muttersprachlern dieser Sprache aufbauen. Denn es gibt ihnen schon Vertrauen, wenn jemand Interesse an ihrer Kultur oder ihrer Sprache zeigt. So können Sie zumindest das Vertrauen von Muttersprachlern gewinnen und starke Verbindungen mit einem erweiterten Netzwerk schaffen.

Ehrlich gesagt, kann das Erlernen einer neuen Sprache Ihre Beschäftigungsfähigkeit steigern. Weil ich beobachtet habe, dass Menschen mit mehrsprachigen Fähigkeiten nicht nur einige der besten Chancen auf dem Markt ergreifen, sondern auch in sehr kürzerer Zeit befördert werden.

Weitere Vorteile des Erlernens einer Fremdsprache

Das Sprechen mehrerer Sprachen fördert Ihr Gedächtnis, macht Sie schlauer und verringert sogar Ihr Risiko, an Alzheimer zu erkranken.

Trotz dieser potenziellen Vorteile (die Beweise variieren), ist die Zweisprachigkeit in einigen Ländern zu einer Art Wunschtraum geworden. Dies war nicht immer der Fall; Einwanderergruppen in Vergangenheit und Gegenwart haben oft mehr als eine Sprache gesprochen. Dennoch hat der Assimilationsdruck das sprachliche Erbe vieler dieser Gemeinschaften ausgelöscht.

Der Weg zum fließenden Sprechen ist leider nicht romantisch: das endlose Auswendiglernen, die Kämpfe mit der Grammatik, die überraschten Reaktionen der Muttersprachler wenn wir das falsche Wort sagen. Zum Glück fehlt uns bei den zahlreichen Tools und Ressourcen des Internets nicht unbedingt der Lernstoff, nur die Übung. Wenn Sie einen Kurs online besuchen, erreichen Sie das von Ihnen gewünschte Englisch Sprachniveau sehr schnell!

Wie Sie das Ziel erreichen

Wenn Sie über Ihre Lerngewohnheiten nachdenken, nehmen Sie sich ein paar Minuten, um einen Plan zu machen, wie Sie Ihr Ziel erreichen. Es sollte klein und einfach zu erreichen sein, zum Beispiel ein Lied in einer neuen Sprache zu hören, während Sie das Geschirr spülen.

Tägliche Erinnerungen wie Haftnotizen und Benachrichtigungen sind ein weiteres häufig verwendetes Tool, da sie großartige Aufforderungen sind, um Wissenslücken zu schließen. Der Schlüssel hier ist, das richtige Timing und die richtige Häufigkeit von Erinnerungen zu finden. Tatsächlich funktioniert nicht immer alles für alle und in jedem Kontext. Es ist wichtig, mit verschiedenen Dingen zu experimentieren und sich daran zu erinnern, dass es schwierig ist, neue Gewohnheiten aufzubauen. Letztendlich kann es viel bewirken, wenn Sie geduldig gegenüber sich selbst sind, wenn Sie versuchen, neue Gewohnheiten anzunehmen.

Sich belohnen

Die Forschung zeigt, dass Hinweise wie „wenn/dann“ der Schlüssel zur Gewohnheitsbildung sind. Es ist schwer, eine neue Sprache zu lernen und es braucht einige Zeit, um die Vorteile zu ernten. Die meiste Zeit kann es oft eher wie eine Herausforderung als eine Belohnung erscheinen. Aus diesem Grund ist das Koppeln des Sprachenlernens mit einer greifbaren Belohnung für den Aufbau der Gewohnheit unerlässlich. Das kann alles sein, sogar rauszugehen und die frische Luft einzuatmen. Das hilft, wenn Sie zum Beispiel das Hören von Podcasts mit Spaziergängen verbinden. Man kann Gesprächsübungen mit einem angenehmen sozialen Erlebnis wie einem Abendessen oder einer Weinprobe kombinieren.

In diesem Sinne ist die Zielsetzung auch für den langfristigen Erfolg äußerst wichtig. Setzen Sie Ziele, die spezifisch, messbar und erreichbar sind, aber Sie müssen sich Mühe geben, um zu schaffen. Erstellen Sie dann einen Plan, um das Ziel zu erreichen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie sich zu viele Ziele setzen – dies könnte tatsächlich den gegenteiligen Effekt haben.

Finden Sie Ermutigung

Das kann ein Verwandter, ein Freund, ein Lehrer sein. Sie brauchen jemanden, der Sie motiviert und Ihnen helfen kann, jeden Schritt zu feiern. Scheuen Sie sich jedoch nicht vor konstruktiver Rückmeldung, da es oft muttersprachliche Freunde und Lehrer sind, die Ihnen durch Korrekturen am meisten helfen. Man braucht konstruktives Feedback, um in irgendetwas besser zu werden.

Glauben Sie an sich

Wenn man eine andere Sprache als seine Muttersprache spricht, kann man sich unsicher fühlen. Man sieht seine Fortschritte beim Sprachenlernen als Spiegelbild seiner Persönlichkeit und seiner Stärken, auch wenn man weiß, dass sie verschiedene Sachen sind. Wenn dies für Sie der Fall ist, könnten Übungen zur Selbstbestätigung der Schlüssel sein, um diese Fähigkeiten zu unterscheiden. Selbstbestätigungen können vor Stress und Minderleistung schützen. In der Tat kann Ihnen das Schreiben Ihrer eigenen Selbstbestätigung mit der Gegenwartsform und positiver Sprache als Ergänzung zur realen Bestätigung ein größeres Gefühl von Selbstvertrauen und Geschicklichkeit verleihen. Versuchen Sie, diese wo immer möglich mit Ihren persönlichen Werten zu verknüpfen, um sie stärker an Ihrer Identität auszurichten. Hängen Sie diese Bestätigung an einem Ort auf, sodass Sie sie immer sehen. Das kann auf Ihrem Telefon oder an Ihrem Schreibtisch sein.

Wie Sie motiviert bleiben

Manchmal hilft es, eine Sache, Handlung, Person oder Erfahrung festzulegen, die Sie nutzen können, um sich für Ihr Ziel verantwortlich zu machen. Diese Sache kann sein, eine Reise in ein Land zu planen, in dem Sie die Fremdsprache sprechen werden müssen. Soziale Verantwortung ist auch eine großartige Möglichkeit, motiviert zu bleiben, insbesondere wenn Sie nicht alleine sein möchten. Sie können auch Kurse in Ihrer Nähe erkunden, um neue Leute kennenzulernen und eine Gruppe gleichgesinnter Freunde zu finden. Das Erlernen einer neuen Fähigkeit wird unterhaltsamer und interessanter.

Die Verwendung dieser einfachen Verhaltenserkenntnisse kann Ihnen dabei helfen, einige der Hindernisse zu überwinden, die dem Erreichen eines Ziels im Wege stehen, sei es das Erlernen einer neuen Sprache oder die Entwicklung einer neuen Fähigkeit.

Bilder: https://pixabay.com/images/search/foreign%20language/?manual_search=1