ⓘ Das Serviceangebot von bestn.de ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Wir verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten. Alle mit einem „ „ gekennzeichneten Produkt-Links auf unserer Seite sind Provisions-Links bzw. sogenannte Affiliate-Links. > Mehr Infos
Home FREIZEIT Pocketbike Vergleich & Test | 2021

Pocketbike Vergleich & Test | 2021

by Albert

Pocketbike
Vergleich & Test

Pocketbikes sind mit leistungsstarken Benzinmotoren ausgestattete Spaßbikes für Kinder aber auch für klein gebliebene Erwachsene. 

Wer denkt Pocket Bikes sind Spielzeuge täuscht sich gewaltig, denn Pocketbikes sind mit starken Mini-Motoren ausgerüstet. Die kleinen Pocketbikes sind ein riesiger Fahrspaß für motorbegeisterte Kinder. Erwachsene begeistern sich in erster Linie für den Zusammenbau der Bikes und für das Tuning der kleinen motorisierten Flitzer.

Wir haben in unserem Pocketbike Vergleich & Test ein paar beliebte Pocketbikes etwas näher unter die Lupe genommen.

VERGLEICHSSIEGER
BESTSELLER
PREISSIEGER

Hersteller / Anbieter

Actionbikes Motors-Store

Actionbikes Motors-Store

Actionbikes Motors-Store

Actionbikes Motors-Store

Actionbikes Motors-Store

Preiskategorie

★★★

★★★★

★★★★

★★★★

★★★

Unsere Bewertung

Sterne bei amazon®

3.7/5
4.2/5
3.6/5
4.2/5
3.7/5

Fazit der Redaktion

Unser Pocket Bike VERGLEICHSSIEGER ist ein günstiges Crossbike mit starkem Benzinmotor und einer Höchst-geschwindigkeit von knackigen 40 km/h.

Unser Pocket Bike BESTSELLER ist ein beliebtes Crossbike mit gelochten Scheiben-bremsen, einem starken 2-Takt-Motor mit 49ccm und Not-Aus-Funktionen.

Dieses Cross-Pocketbike in wunderbarem Motocross-Design ist in 3 tollen Designs erhältlich und ist mit einem starken und knackigen 49ccm-Motor ausgerüstet.

Dieses Crossbike ist in 4 verschiedenen Designs erhältlich. Ausgestattet ist das Pocket Bike mit einem 49ccm-Motor sowie mit gelochten Scheibenbremsen.

Unser Pocket Bike PREISSIEGER ist ein günstiges Crossbike mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein ideales und schönes Einsteiger-Pocketbike.

Motor

2-Takt-Motor
49ccm

2-Takt-Motor
49ccm

2-Takt-Motor
49ccm

2-Takt-Motor
49ccm

2-Takt-Motor
49ccm

Getriebe

Automatik

Automatik

Automatik

Automatik

Automatik

Höchstgeschwindigkeit

ca. 40 km/h

ca. 35 km/h

ca. 35 km/h

ca. 35 km/h

ca. 40 km/h

Bremsen

Schreibenbremsen

Schreibenbremsen

Schreibenbremsen

Schreibenbremsen

Schreibenbremsen

Elektrische Zündung

Not-Aus-Leine

Not-Aus-Schalter

Produktfeatures

+ 49ccm-Notor

+ Automatikgetriebe

+ Elektronische Zündung

+ Verschiedene Designs

+ 49ccm-Notor

+ Automatikgetriebe

+ Elektronische Zündung

+ Verschiedene Designs

+ 49ccm-Notor

+ Automatikgetriebe

+ Elektronische Zündung

+ Verschiedene Designs

+ 49ccm-Notor

+ Automatikgetriebe

+ Elektronische Zündung

+ Verschiedene Designs

+ 49ccm-Notor

+ Automatikgetriebe

+ Elektronische Zündung

+ Verschiedene Designs

Das Serviceangebot von bestn.de ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Wir finanzieren uns weder durch störende Werbebanner, noch durch von Unternehmen gesponserte Beiträge oder Produktplatzierungen. Damit wir neutrale und vor allem unabhängige Produktvergleiche anbieten können, verlinken wir auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten wenn du in diesem Partnershop etwas bestellst bzw. ein Produkt kaufst.

Dieser Artikel enthält Produkt-Links bzw. sogenannte Provisions-Links / Affiliate-Links, welche jeweils mit einem Pfeilsymbol bzw. mit “  „ gekennzeichnet sind. Mehr Informationen zu Produkt-Links findest du unter ⓘ INFORMATIONEN. Als Amazon®-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Die zwischenzeitliche Änderung ggf. angegebener Preise, Lieferzeiten & Lieferkosten ist jederzeit möglich. Angegebene Preise verstehen sich ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Versand.

Zwar bestellen wir für unsere Vergleiche einzelne Produkte, testen diese aktiv und überzeugen uns von den individuellen Produkteigenschaften einzelner Produkte, trotzdem sollte dieser schwerpunktmäßig redaktionell durchgeführte Produktvergleich nicht mit einem klassisch durchgeführten Produkttest einer Verbraucherorganisation verwechselt werden, bei dem Produkte in einem speziell ausgerüsteten Testlabor umfassend getestet werden.

Bitte beachten Sie unsere ⓘ HINWEISE bezüglich redaktioneller Inhalte zu medizinischen Themen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Pocketbike
Vergleich & Test VERGLEICHSSIEGER

Unser Pocketbike VERGLEICHSSIEGER ist ein starkes, günstiges und qualitativ überzeugendes Pocket Bike. Unser Vergleichssieger bietet einen starken 49ccm-Motor, gelochte Scheibenbremsen, knackige Stoßdämpfer, einen Not-Aus-Schalter sowie eine zusätzliche Not-Aus-Leine. Dieses Pocket Bike hat ein Automatikgetriebe und eine elektrische Zündung bzw. einen E-Starter.

Pocketbike
Vergleich & Test PREISSIEGER

Unser Pocketbike PREISSIEGER ist ein wunderbares Crossbike mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Der günstige Preis macht dieses Crossbike zu einem tollen Pocketbike für Einsteiger. Auch dieses günstige Crossbike verfügt wie alle anderen verglichenen Bikes über zahlreiche Features wie Scheibenbremsen, E-Starter, Automatikgetriebe, Not-Aus-Leine und Not-Aus-Schalter.

POCKETBIKE Vergleich & Test » Vergleichs-Navigator

1. Das Pocket Bike - klein aber oho!

Das Pocket Bike wirkt meist auf den ersten Blick wie ein lustiges Spielzeug – doch da täuscht man sich !

Zwar sind Pocket Bikes in erster Linie für motorbegeisterte Kinder konzipiert, aber durch ihre starken Motoren bringen diese kleinen Funsport-Bikes eine hohe und beachtliche Leistung auf die Straße und das macht Pocketbikes auch für Erwachsene interessant. Deshalb werden Pocket Bikes schon lange nicht mehr nur für Kinder gekauft, sondern auch von Erwachsenen die ihrer Begeisterung für den Motorsport auf diese sehr spaßige Art nachkommen möchten.

Egal ob zum Basteln, Tunen oder zum selber “rumheizen“ – mit einem Pocket Bike kannst du sowohl Rennen mit deinen Freunden fahren, als auch der Faszination Modellbau nachgehen und kannst aus deinem Pocket Bike das coolste und schnellste Gefährt in deinem Ort machen.

Entdecke in unserem Vergleichs-Navigator einige nützliche Informationen über Pocket Bikes – uns los geht´s !

2. Das Pocket Bike Cross - was für ein Abenteuer

Für Kinder gibt es nichts tolleres als Motorräder, insbesondere motorisierte Motorcross Bikes. Mit den knatternden Motoren der Crossbikes und der Möglichkeit in jedem Terrain und in jeder Umgebung zu fahren kommt so richtig Freude und Fahrspaß auf. Natürlich müssen die Kleinen nicht darauf verzichten schon mal für die Karriere als Motorcross Profi zu üben. Mit Pocket Bike Cross – Maschinen wird die Faszination Motorcross auch für Kinder erlebbar.

Ein Pocket Bike Cross ist somit nicht nur ein kleines Motorrad, sondern verkörpert besonders für Kinder Abenteuer, Unabhängigkeit und Spaß. Außerdem wird durch die Arbeit an den Maschinen das technische Interesse von Kindern geweckt und durchaus geschult, eine Lektion die sich im Erwachsenenalter auszahlen kann.

3. Ganz nah am Motorsport - das Dirt Bike

Das Dirt Bike könnte man kurz als den nächsten Verwandten des Pocket Bike Cross beschreiben. In der Regel ist es etwas größer und leistungsfähiger, aber immer noch auf Motorsport für Kinder und Jugendliche ausgelegt. Das gilt allerdings nur für Maschinen aus Europa, denn hier werden für gewöhnlich Maschinen mit einem Hubraum von 49cc als Dirt Bikes gehandelt wobei in den USA häufig auch Maschinen mit 125cc oder höher, die für wirklichen Motorsport ausgelegt sind diese Bezeichnung tragen.

Eins steht allerdings fest: Mit einem Dirt Bike meistert man jedes Hindernis und jede Streckenführung, denn hier steht Power und Grip im Vordergrund. Achte beim Kauf eines Dirt Bikes auf die Angaben zum Hubraum und die allgemeine Größe um herauszufinden ob es sich um ein Motorrad für Jugendliche und Kinder oder um eines für Erwachsene handelt.

4. Achtung beim Kauf eines Pocket Bikes

Möchtest du ein Pocket Bike kaufen, ist der erste und hilfreichste Blick, der auf den Wert des Hubraums. Normale Pocket Bikes haben hier Werte um die 50cc. Je nachdem welche Ausführung du wählst, also Cross Bikes oder Dirt Bikes, können diese Werte auch 125cc oder mehr erreichen. Wichtig ist dabei auch die eigene Erfahrung mit Motorrädern aller Art zu berücksichtigen. Eignen sich für Anfänger und Amateure eher Maschinen mit kleinerem Hubraum, wird ein erfahrener Fahrer wohl eher die leistungsstärkeren Pocket Bikes mit einem größerem Hubraum anvisieren.

Natürlich gibt es auch noch andere Faktoren die beim Kauf eines Pocket Bikes mit hineinspielen. Für viele ist das Design ausschlaggebend für die Kaufentscheidung, aber du solltest auch darauf achten dass sowohl Bereifung als auch Gewicht des Pocket Bikes in einem sinnvollen Verhältnis zur Leistung stehen.

5. Das Herz des Bikes: Der Pocket Bike Motor

Kompakt und Laut. Diese Begriffe fallen einem wohl als erstes ein wenn man an einen Pocket Bike Motor denkt. Diese kleinen Kraftpakete bringen ungeheuerliche Kräfte auf die Straße und sorgen in kompakt gebauten Motorrädern für ungeahnte Geschwindigkeiten. Normale Motormodelle bringen es auf einen Hubraum zwischen 49cc und 125cc, womit sich sagenhafte Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h erreichen lassen.

Die meisten Pocket Bike Motoren werden mit einer Mischung aus Öl und Benzin betrieben, ähnlich wie man sie in Rasenmähern kennt. Das richtige Mischverhältnis ist hier ein wichtiger Aspekt, zu dem es zahlreiche Tabellen und Informationen im Internet gibt. Generell aber sollte man bei einem neuen Motorrad erst mal eine ölhaltigere Mischung verwenden. Seit wenigen Jahren gibt es auch leistungsfähige Pocket Bike Motoren welche mit Elektromotoren betrieben werden, welche durch die Fortschritte der Batterietechnik in der Automobilindustrie immer längere Fahrten erlauben bevor sie wieder geladen werden müssen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

POCKETBIKE Vergleich & Test » Fragen-Navigator ( FAQ )

Frage ❶ | Was ist ein Pocketbike überhaupt ?

Ein Pocketbike ist ein mit einem starken Benzinmotor ausgestattetes Mini-Motorrad für Kinder aber auch für große Motorbegeisterte. Kinder lieben es mit den Bikes in der Natur herumzuheizen, Erwachsene genießen meist den Zusammenbau und das Tuning der kleinen und günstigen Flitzer.

Frage ❷ | Ab welchem Alter darf man ein Pocket Bike fahren ?

Nach unseren Recherchen können Kinder ab einem Alter von etwa 6 Jahren mit einem Pocket Bike die ersten Runden drehen. In diesem Alter besitzen Kinder meistens schon genügend Ausdauer und Konzentration um das Pocketbike beherrschen zu können. Wir empfehlen den Eltern jedoch eine individuelle Beurteilung.

Frage ❸ | Mit welchem Benzin läuft ein Pocketbike ?

Pocketbikes gibt es mit starken Benzinmotoren aber auch mit leistungsstarken Elektromotoren. Benzin betriebene Pocketbikes, welche mit einem regulären Benzinmotor ausgerüstet sind, werden meistens mit einer Mischung im Verhältnis 1:25 betankt.

Frage ❹ | Wie schnell fährt ein Pocket Bike ?

Mit einem Pocket Bike können je nach Fahrergewicht Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h erreicht werden. Getunte Pocket- und Crossbikes können sogar eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 50 km/h und mehr erreichen.

Hallo, ich bin Albert. Ich habe diesen POCKETBIKE Vergleich & Test für Sie durchgeführt.

Bei bestn.de beschäftige ich mich schwerpunktmässig mit Vergleichen in den Kategorien Haushalt, Baumarkt und Elektronik.

Bei Verbesserungsvorschlägen erreichen Sie mich gerne direkt unter albert@bestn.de

Das Serviceangebot von bestn.de ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Wir finanzieren uns weder durch störende Werbebanner, noch durch von Unternehmen gesponserte Beiträge oder Produktplatzierungen. Damit wir neutrale und vor allem unabhängige Produktvergleiche anbieten können, verlinken wir auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten wenn du in diesem Partnershop etwas bestellst bzw. ein Produkt kaufst.

Dieser Artikel enthält Produkt-Links bzw. sogenannte Provisions-Links / Affiliate-Links, welche jeweils mit einem Pfeilsymbol bzw. mit “  „ gekennzeichnet sind. Mehr Informationen zu Produkt-Links findest du unter ⓘ INFORMATIONEN. Als Amazon®-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Die zwischenzeitliche Änderung ggf. angegebener Preise, Lieferzeiten & Lieferkosten ist jederzeit möglich. Angegebene Preise verstehen sich ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Versand.

Zwar bestellen wir für unsere Vergleiche einzelne Produkte, testen diese aktiv und überzeugen uns von den individuellen Produkteigenschaften einzelner Produkte, trotzdem sollte dieser schwerpunktmäßig redaktionell durchgeführte Produktvergleich nicht mit einem klassisch durchgeführten Produkttest einer Verbraucherorganisation verwechselt werden, bei dem Produkte in einem speziell ausgerüsteten Testlabor umfassend getestet werden.

Bitte beachten Sie unsere ⓘ HINWEISE bezüglich redaktioneller Inhalte zu medizinischen Themen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Bildnachweise > Beitragsbild: freepik.com / Freepik • Produktbilder: Amazon®-Partnerprogramm • Video(s): YouTube® / David ( NoCookie-Video ) • Sonstige Bilder ( wenn nichts anderes angegeben ): freepik.com / Freepik