ⓘ Das Serviceangebot von bestn.de ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Wir verlinken auf ausgewählte Partner & Onlineshops von welchen wir ggf. eine Provision bzw. Vergütung erhalten. Alle mit einem „ „ gekennzeichneten Produkt-Links auf unserer Seite sind Provisions-Links bzw. sogenannte Affiliate-Links. > Mehr Infos
Home Allgemein Die besten Ziele für Alleinreisende 2023

Die besten Ziele für Alleinreisende 2023

by Teamer

Es zeichnen sich auch im Jahre 2023 Trends für Alleinreisende ab. Die Post-Pandemiezeit ist eingeläutet, die Grenzen sind weit geöffnet und besonders Solo-Traveler machen davon gebrauch. Wir finden exotische, aber auch Reiseziele vor der eigenen Haustür. Das Alleinreisen war selten so angesagt wie im Jahre 2023, denn wir alle durften feststellen, das Reisen nichts Selbstverständliches ist, sondern ein ganz besonderes Gut. Lasst uns einen Blick auf die Trends für 2023 werfen.

Costa Rica steht ganz oben auf der Liste

Die Perle Lateinamerikas wartet mit einer ganz besonderen Mischung auf. Ein Großteil des Landes steht unter Naturschutz und dementsprechend findest du ein von Regenwäldern durchzogenes Paradies vor. Ein besonderer Pluspunkt, den viele Alleinreisende schätzen, sind die unberührten Strände. Dort wurden keine Betonburgen hochgezogen und stattdessen säumen Palmen und viele weitere exotische Pflanzen die Strände.

Costa Rica ist ein Land, das es versteht, dich ins Staunen zu versetzen. Der einzige kleine Nachteil sind die Verkehrswege, du solltest stets genügend Zeit mitbringen, um von A nach B zu gelangen. Die Zeit in den Verkehrsmitteln kannst du mit Spielen auf deinem Smartphone vertreiben, denn die Netzabdeckung ist erstaunlicherweise hervorragend.

Wenn du also gerne Live-Spiele wie Poker spielst, dann kannst du dies auch in Costa Rica sicher machen. Ein verschiedene Online-Casinospiele Review wird dir jedenfalls helfen, die besten Angebote ausfindig zu machen. Achte jedoch darauf, dass es in jedem Land andere Bestimmungen gibt.

Mexiko – eine Top-Destination für Alleinreisende

Nach einem kurzen Flug nach Mexiko kannst du noch ein fantastisches Reiseziel erkunden. Mexiko ist ein wahrer Magnet für Alleinreisende. Du triffst hier auf unzählige amerikanische und kanadische Touristen, denen die Schönheit Mexikos ebenfalls nicht verborgen geblieben ist.

Wenn du gerne auf andere Alleinreisende triffst, dann sind folgende Hotspots die richtige Anlaufstelle:

Dieses vielfältige Land bietet eine Mischung aus spannender Geschichte, atemberaubender Natur, unvergesslicher Partys und eine Fülle von Wassersportaktivitäten. Insbesondere das Tauchen ist in Cozumel ein echtes Highlight und sollte unbedingt auf deiner Liste stehen.

Down Under is back

Australien hat sich viel Zeit gelassen, seine Grenzen vollständig zu öffnen. Doch nun steht einer Reise zum fünften Kontinent nichts mehr im Wege. Die englische Hauptstadt London bietet dir Direktflüge nach Pearth an. Von dort lässt sich der gesamte Kontinent am besten mit der Eisenbahn erobern. Der Indian Pacific durchquert auf einer über 4.000 km langen Strecke einmal das gesamte Outback. Für Alleinreisende ist das ein Hochgenuss. Hier kann man zur Ruhe kommen, bevor es später an der Sunshine und Gold Coast wieder etwas wilder zugeht.

Was Alleinreisende an Australien besonders schätzen, ist die Offenheit und Gastfreundschaft seiner Bewohner. Auf dieser Reise findet jeder schnell Kontakt und kann, wenn er möchte, jeden Tag neue Menschen kennenlernen.

Die lange Anreise von ungefähr 20 Stunden ist nicht zu unterschätzen. Wir empfehlen daher Aufenthalte von mindestens drei bis sechs Wochen. Je länger, desto besser, denn Australien hat wirklich sehr viel zu bieten.

Thailand verzeichnet Besucherrekorde

Das Königreich Thailand blickt sichtlich stolz auf neue Besucherrekorde. Der abrupte Abbruch des Tourismus ist überwunden und das Land des Lächelns beginnt wieder zu erblühen.

Die beliebtesten Touristenregionen für Alleinreisende in Thailand sind:

Preislich sind Reisen nach Thailand sehr attraktiv. Der Hin- und Rückflug sind schon ab 500 € zu finden und Unterkünfte finden sich in großer Anzahl auf den einschlägigen Portalen. Für Alleinreisende ist es somit sehr einfach, den Thailand-Urlaub ganz individuell zu gestalten.

Last but not least

Warum in die Ferne schweifen, wenn des Deutschen liebste Kind so nahe liegt? Die Ferieninsel Mallorca darf auf keiner Liste fehlen. Mallorca bietet seinen Besuchern eine solche Vielfalt, wie dies nur wenige Orte vermögen.

Da sind auf der einen Seite die Partyhochburgen Playa de Palma, Calla Ratjada oder Magaluf. Alleinreisende sollten einen oder zwei Abende gewiss hier einplanen. Doch die Trauminsel der Deutschen hat noch viel mehr zu bieten.

Im Frühjahr, Herbst und Winter ist Mallorca das Eldorado der Radfahrer. Dann sind die Straßen der Insel voll mit begeisterten Rennradfahrern aus ganz Europa. Wanderurlauber schätzen ebenfalls die etwas kühleren Jahreszeiten, um die vielen Naturschutzgebiete zu erkunden.

Segeln kann man das ganze Jahr über auf Mallorca. Wer gerne Golfen lernen möchte, für den bietet Mallorca ebenso ideale Bedingungen.

Wohin soll die Reise gehen?

Alleinreisenden bietet sich im Jahre 2023 eine fantastische Auswahl spannender Ziele. Reiseexperten schätzen, dass der Anteil Alleinreisender auch in diesem Jahr nochmals zunehmen wird. Wir dürfen somit auf viele neue Angebote hoffen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Alleinreisende deutlich kontaktfreudiger sind als Paare oder Familien. Stell dich also auf viele spannende neue Bekanntschaften ein, egal für welches Ziel du dich auch entscheiden magst.